Zum Inhalt springen
SPD beim Grünkohlessen des Bürgervereins Stöcken Foto: Adis Ahmetovic
SPD beim Grünkohlessen des Bürgervereins Stöcken

6. Februar 2023: SPD beim Grünkohlessen des Bürgervereins Stöcken - eine gelungene Veranstaltung!

Mehr als 100 Mitglieder des Bürgervereins Stöcken haben sich am Wochenende bei einem gemeinsamen Mittagstisch über die Ziele und Aufgaben des Vereins ausgetauscht. Mit dabei war auch der Bundestagsabgeordnete Adis Ahmetović, der beim Besuch dem Verein gleich beigetreten ist.

Seit weit mehr als einem Jahrhundert, seit 1907, setzt sich der Bürgerverein für die Belange der Menschen in Stöcken sowie in den angrenzenden Stadtteilen Ledeburg und Marienburg ein mit dem Ziel, das Leben vor Ort lebens- und liebenswerter zu gestalten. Zum traditionellen Neujahressen, zu dem der Vorsitzende Jens Holland geladen hatte, ließ es sich neben dem Bundestagsabgeordneten Adis Ahmetović auch der ehemalige Landtagspräsident Prof. Rolf Wernstedt nicht nehmen, vorbeizuschauen.

„Aus dem Stadtteil – für den Stadtteil. So lässt sich die mehr als einhundertjährige Geschichte des Vereins am besten beschreiben, welche getragen wird vom großen Engagement der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitglieder. Deshalb bin ich dem Verein auch gern beigetreten, um meinen Anteil im Verein und vor Ort zu leisten“, so der Bundestagsabgeordnete.

Im Einzugsgebiet des Vereins sind Unternehmen wie Volkswagen Nutzfahrzeuge, Continental und Varta angesiedelt, dazu liegen die Stadtteile nah an der BAB 2 sowie der B 6.

Vorherige Meldung: Das KZ-Gelände in Hannover-Stöcken wird erschlossen!

Nächste Meldung: 08. Mai 2023: Gedenken am Mahnmal KZ Stöcken

Alle Meldungen